Karl-Heinz Wiemers mit den beiden neuen Kalendern mit Motiven vom Desenberg, den er auch von daheim immer im Blick hat, und von seiner Heimatstadt Warburg. - © Privat
Karl-Heinz Wiemers mit den beiden neuen Kalendern mit Motiven vom Desenberg, den er auch von daheim immer im Blick hat, und von seiner Heimatstadt Warburg. | © Privat
NW Plus Logo Warburg

Kalender mit Motiven aus der Heimat im Warburger Land

Zwei neue Kalender aus dem Warburger Land mit Fotografien von Karl-Heinz Wiemers kommen in dieser Woche heraus. Was den 68-Jährigen antreibt und an seinem Hausberg fasziniert.

Simone Flörke

Warburg. Wenn Karl-Heinz Wiemers daheim aus dem Fenster an der Klingenburgerstraße schaut, dann sieht er das Motiv, das in seiner Vielfalt in dem neuen Fotokalender zu sehen ist: den Desenberg. Daran kommt der 68-Jährige, der beruflich in der Welt herumgekommen ist, einfach nicht dran vorbei und hat gemeinsam mit Tochter Miriam und Schwiegersohn Ruben Emme (True Design) den Desenberg-Kalender 2021 aufgelegt. Der ist ab sofort erhältlich (siehe Info-Kasten). Ab Mitte dieser Woche gibt es auch den neuen Hansestadt-Warburg-Kalender des kreativen Teams – beide im Format A 3...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG