0
Zehn Schüler sitzen in einer Reihe, die sich als Stammzellenspender registrieren lassen wollen. Ihnen gegenüber sitzen weitere zehn Schüler, die als Helfer fungieren.  - © Burkhard Battran
Zehn Schüler sitzen in einer Reihe, die sich als Stammzellenspender registrieren lassen wollen. Ihnen gegenüber sitzen weitere zehn Schüler, die als Helfer fungieren.  | © Burkhard Battran

Warburg Warburger Berufskolleg erhält DKMS-Schulsiegel für Kampf gegen Blutkrebs

NRW-Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer würdigt Engagement der Berufsschüler. 30 Mal retteten sie bereits ein Menschenleben.

15.09.2020 | Stand 15.09.2020, 19:48 Uhr

Warburg/Köln. Erstmals verlieh jetzt in Köln NRW-Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer das DKMS-Schulsiegel an herausragend engagierte Schulen im Kampf gegen Blutkrebs. Zu den den drei Ausgezeichneten gehört auch das Johann-Conrad-Schlaun-Berufskolleg aus Warburg.

realisiert durch evolver group