Die Skizze zeigt den geplanten Neubau der Upländer Bauernmolkerei. - © Molkerei
Die Skizze zeigt den geplanten Neubau der Upländer Bauernmolkerei. | © Molkerei

NW Plus Logo Warburg Freude bei Upländer Bio-Molkerei: Millionen-Förderung und hohe Nachfrage

Hessische Landwirtschaftsministerin überreicht 7,5 Millionen Euro Fördermittel an die Upländer Bauernmolkerei, deren Standorterweiterung die regionale Wertschöpfung steigern soll.

Dieter Scholz

Warburger Land/ Usseln. „Regionalität ist ein wichtiges und schützenswertes Gut", sagen die Verantwortlichen der Upländer Bauernmolkerei. Und sie arbeiten daran, dass das auch so bleibt: 19,5 Millionen Euro investiert die Molkerei am Standort in Willingen-Usseln in ein neues Produktionsgebäude. Unterstützt von der hessischen Landesregierung: Am Dienstag überreichte Priska Hinz, Staatsministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, einen Förderbescheid in Höhe 7,5 Millionen Euro. Bio-Milch aus dem Warburger Land Die Bio-Molkerei gibt es seit 1996...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group