„Zeitgeist“ soll das neue Hotel am Schützenplatz heißen. Es wird mit seine 57 Gästezimmern das größte im Stadtgebiet sein. - © Dieter Scholz
„Zeitgeist“ soll das neue Hotel am Schützenplatz heißen. Es wird mit seine 57 Gästezimmern das größte im Stadtgebiet sein. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Warburg Warburger Hotel-Neubau öffnet im September

Das neue Hotel „Zeitgeist“ am Paderborner Tor werde in drei Monaten eröffnet werden, kündigt die Hotelier-Familie Sievers aus Höxter an.

Dieter Scholz

Warburg. Die Eröffnung war in diesem Jahr für den Mai vorgesehen. Dieses Ziel hatte das Hotelier-Ehepaar Marlene und Frank Sievers beim Spatenstich des Neubaus am Paderborner Tor im vergangenen August genannt. Seitdem ziehen die Bauarbeiter und Handwerker das „Hotel Zeitgeist" hoch. Derzeit trocknet der Estrich, die Sanitärarbeiten sind abgeschlossen, die Fliesenleger gehen ans Werk. Die Eröffnung des Komplexes mit seinen 57 Zimmern für 114 Gäste werde jetzt im September sein, kündigt Frank Sievers an...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group