0
Religöses Zentrum: Die Warburger Mönche sind für die Buddhistische Gemeinschaft in OWL von besonderer Bedeutung. - © Burkhard Battran
Religöses Zentrum: Die Warburger Mönche sind für die Buddhistische Gemeinschaft in OWL von besonderer Bedeutung. | © Burkhard Battran

Warburg Kathin-Fest: Ein Stück Thailand in der Warburger Börde

Die Warburger buddhistische Gemeinschaft feiert mit 800 Gläubigen eine fröhliche Kathin-Zeremonie

Burkhard Battran
27.10.2019 | Stand 28.10.2019, 08:01 Uhr |

Warburg. Seit 2011 gibt es in der Hansestadt Warburg eine buddhistische Gemeinschaft, die durch den Verein Wat Buddhametta Warburg repräsentiert wird. Seither wird in Warburg jedes Jahr ein großes Kathin-Fest gefeiert. „Für uns Buddhisten ist Kathin das wichtigste Hochfest im Jahr. Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder so viele Gäste aus OWL und dem ganzen Bundesgebiet dabei sind", sagte der Vorsitzende Houa Kouang Tu, Gastronom aus Warburg.

realisiert durch evolver group