0
Blick vom Burgfriedhof: Die Schiefer-Eindeckung des Sackturms wird erneuert. - © Dieter Scholz
Blick vom Burgfriedhof: Die Schiefer-Eindeckung des Sackturms wird erneuert. | © Dieter Scholz

Warburg Warburger Wachtürme bekommen neue Dächer

Auf dem Johannisturm werden Teile des maroden Gebälks getauscht, bevor die Haube mit Schieferschindeln neu eingedeckt wird

Dieter Scholz
20.10.2019 | Stand 18.10.2019, 19:36 Uhr

Warburg. Eingerüstet sind derzeit zwei der fünf Türme der ehemaligen Wehranlage der Stadt. Der Johannis-Turm in der Altstadt und der Sackturm auf dem Burgberg bekommen neue Dacheindeckungen. Die Sanierungen an den denkmalgeschützten Gebäuden seien dringend geboten, sagt Bauamtsleiter Rainer Ehle. Die Stadt rechnet mit Kosten in Höhe von 175.000 Euro.

realisiert durch evolver group