0
Verkauft: Der Tabakkonzern Hall hat die Firma Berost aufgekauft. Standort und Arbeitsplätze bleiben aber bestehen. - © Hermann Ludwig
Verkauft: Der Tabakkonzern Hall hat die Firma Berost aufgekauft. Standort und Arbeitsplätze bleiben aber bestehen. | © Hermann Ludwig
Scherfede

Scherfeder Tabakfirma Berost ist verkauft

Wirtschaft: Standort in Scherfede bleibt ebenso wie die Arbeitsplätze bestehen. Grund für den Verkauf seien wachsende staatliche Auflagen und strenge Regularien wie das Nichtraucherschutzgesetz

Alexander Lange
09.04.2018 | Stand 09.04.2018, 18:58 Uhr

Scherfede. Die Scherfeder Traditionsfirma Berost ist verkauft. Fortan laufen die Firmengeschicke durch die Hände des Mönchengladbacher Tabakwarenkonzerns Hall. Der Standort in Scherfede bleibe aber bestehen, erklärt Michael Schön, Prokurist der Firma Hall. Aus Berost werde so die zehnte Hall-Niederlassung in den Regionen Ostwestfalen-Lippe, Sauerland und Waldecker Land. Auch die Arbeitsplätze am Standort Scherfede bleiben bestehen.