0
Beliebter Kurzparkplatz für Wohnmobile: Immer häufiger sind alle fünf Stellplätze belegt. - © Foto: Hubert Rösel
Beliebter Kurzparkplatz für Wohnmobile: Immer häufiger sind alle fünf Stellplätze belegt. | © Foto: Hubert Rösel

Warburg 1.000 Übernachtungen auf dem Wohnmobilstellplatz

Tourismus: Wohnmobilisten und Camper mögen die Hansestadt. Fünf Stellplätze sind auf dem Schützenplatz für Kurzaufenthalte reserviert. In Ausnahmefällen sind für eine Übernachtung auch mal Wohnwagengespanne erlaubt

Katharina Engelhardt Katharina Engelhardt
17.07.2017 | Stand 17.07.2017, 17:57 Uhr

Warburg. Der Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz ist beliebt bei Touristen aus Nah und Fern: „Im vergangenen Jahr hatten wir dort gut 1.000 Übernachtungen", berichtet Norbert Hoffmann von der Warburg Touristik. Tendenz steigend. „Mittlerweile wird der Platz sehr gut angenommen." Den Reisenden gefalle auch die Lage: nicht zu weit ab, nah am Zentrum, was auch Sicherheit bedeutet, und die Geschäfte sind fußläufig erreichbar. „Das funktioniert wunderbar", ist Hoffmann überzeugt. Und natürlich profitiere Warburg auch von der Nähe zur Autobahn.

realisiert durch evolver group