0

Einbruch in Postfiliale

04.04.2021 | Stand 04.04.2021, 08:30 Uhr

Höxter (ots) - Am Samstag, 03.04.21 gegen 09.20 h meldeten Angestellte der Post, dass in der Filiale in Höxter an der Uferstraße eingebrochen worden sei.
Im Zeitraum von Donnerstag, 01.04.2021, 17.30 h - Samstag 03.04.2021, 09.20 h hatten sich unbekannte Täter Zugang zur Postfiliale im hinteren Bereich verschafft.
Ein Rollcontainer wurde aufgebrochen und die darin befindlichen Pakete geöffnet. Teilweise wurden die Pakete geleert, andere Inhalte wurden im Paket belassen. Zudem wurden zwei Fahrzeugschlüssel entwendet, die auf einem Tisch lagen und zu Postzustellfahrzeugen gehörten. Die Höhe des Diebesguts kann nicht beziffert werden. Hinweise bitte an die Polizei Höxter unter 05271-9620. /Wo.
Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/4880988

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Die News-App

Jetzt installieren