Viele Schulgebäude und Kindergärten in Steinheim werden wohl ein dezentrales Lüftungssystem erhalten. - © Madita Schellenberg
Viele Schulgebäude und Kindergärten in Steinheim werden wohl ein dezentrales Lüftungssystem erhalten. | © Madita Schellenberg
NW Plus Logo Steinheim

Große Eile: Steinheims Schulen brauchen ein neues Lüftungskonzept

Warum die Politik und Verwaltung jetzt auf das Tempo drücken, wie teuer neue Anlagen sind und wann sich was tun könnte.

Madita Schellenberg

Steinheim. „Das ist eine tolle Botschaft an die Kinder und Jugendlichen": Da waren sich Bürgermeister Carsten Torke und Steinheims Bauamtsleiter Friedhelm Borgmeier sicher. Denn der Bau- und Planungsausschuss stimmte in seiner jüngsten Sitzung für den zeitnahen Einbau von Lüftungsanlagen in den Schulen und Kindergärten. Doch ganz so schnell wird es dann doch nicht gehen. Zunächst wird die Verwaltung einen Förderantrag stellen. Während Aerosolwolken draußen sehr schnell verdünnt werden, reichern sich die Aerosole in geschlossenen Räumen vielmehr an...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG