0
Wie die Situation in Kerala ist, zeigt Pastor Davis regelmäßig anhand von Bildern, die er per Whatsapp nach Steinheim schickt. - © Privat
Wie die Situation in Kerala ist, zeigt Pastor Davis regelmäßig anhand von Bildern, die er per Whatsapp nach Steinheim schickt. | © Privat

Steinheim Neujahrsgrüße von Pastor Davis nach Steinheim

Der indische Geistliche bedankt sich für eine Spende des Steinheimer Vereins „Kinder- und Jugendhilfe Trichur“ in Höhe von 19.200 Euro.

Madita Schellenberg
04.01.2021 | Stand 04.01.2021, 14:59 Uhr

Steinheim/Trichur. „Viele Grüße aus Kerala!", schreibt Pastor Davis Kannampuzha. Vor vier Jahren ist der Geistliche aus Steinheim zurück in seine indische Heimatdiözese gekehrt. Den Kontakt zu den Christen in der Emmerstadt möchte er aber unbedingt aufrecht erhalten und meldet sich regelmäßig per Whatsapp mit aktuellen Berichten und Fotos aus dem Bundesstaat Kerala. So auch vor einigen Tagen: Pastor Davis schickte herzliche Neujahrsgrüße.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG