Der Prozess in Höxter wird am 9. November fortgesetzt. - © Nicole Niemann
Der Prozess in Höxter wird am 9. November fortgesetzt. | © Nicole Niemann
NW Plus Logo Steinheim

Prozessauftakt um Messerstecherei in Steinheim

Ein 54-jähriger Lkw-Fahrer soll seinen Kollegen mit einem Messer schwer verletzt haben.

Nicole Fischer

Höxter/Steinheim. Es war der 2. Mai 2020: Der damals 53-jährige Lkw-Fahrer Danylo P. (Name geändert) aus der Ukraine hatte gemeinsam mit seinem Landsmann das Wochenende auf einem Firmengelände an der Industriestraße in Steinheim verbracht. Am Nachmittag trafen sich beide Fahrer im Führerhaus des 53-Jährigen. Sie unterhielten sich und tranken Alkohol. Zwischen 17.30 und 17.45 Uhr soll Danylo P. unvermittelt ein Messer mit einer zehn Zentimeter langen Klinge herausgeholt und auf seinen Kollegen eingestochen haben: So heißt es in der Anklageschrift...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG