0
Vereinsgründer: Anne Fricke (vorne v. l.), Stephanie Flake und Gertrud Hornemann sowie Ulrich Beimdiek (2. Reihe v. l.), Frank Oppermann, Ulrike Czorny, Thomas Rebbe und Rolf Hellmann. - © Josef Köhne
Vereinsgründer: Anne Fricke (vorne v. l.), Stephanie Flake und Gertrud Hornemann sowie Ulrich Beimdiek (2. Reihe v. l.), Frank Oppermann, Ulrike Czorny, Thomas Rebbe und Rolf Hellmann. | © Josef Köhne

Steinheim "Steinheim International" ist ein neuer Dachverband für Bedürftige

Mehr als 50 Personen wollen in Steinheim Sozialarbeit leisten. Der neue Verein ist überkonfessionell und gemeinnützig

Josef Köhne
20.11.2015 | Stand 19.11.2015, 21:03 Uhr

Steinheim. "Steinheim International" lautet der Name einer Initiative, die jetzt einen Verein gegründet hat. Ziel ist es, die amtliche Sozialarbeit und die soziale Arbeit der Ehrenamtlichen zu koordinieren und unter einem Dach zusammenzubringen.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren