0
Ort der Ruhe: Auf den Friedhöfen der Stadt Nieheim sollen zukünftig neue Bestattungsformen möglich sein. - © David Schellenberg
Ort der Ruhe: Auf den Friedhöfen der Stadt Nieheim sollen zukünftig neue Bestattungsformen möglich sein. | © David Schellenberg

Nieheim Nieheim will neue Wege in der Bestattung gehen

Baumgrabstätten für Urnen werden immer beliebter. Deshalb will die Stadt Nieheim diese in Zukunft anbieten

Katharina Thiel
01.06.2019 | Stand 31.05.2019, 18:03 Uhr

Nieheim. Nicht nur das Leben ändert sich fortlaufend, auch der Tod und damit verbunden die letzte Ruhestätte haben sich in den vergangenen 15 Jahren gewandelt. Anstatt einer Sargbestattung auf einem Friedhof wünschen sich immer mehr Menschen eine Feuerbestattung mit anschließender Beisetzung einer Urne. Fast 55 Prozent in Deutschland – so der Bundesverband Deutscher Bestatter. Die Stadt Nieheim reagiert darauf und berät am Montag, 3. Juni, um 17.30 Uhr im Ausschuss für öffentliche Einrichtungen (Betriebsausschuss) über neue Bestattungsformen.

realisiert durch evolver group