Über die Zukunft des Sportplatzes in Vörden wurde im Rat hinter verschlossenen Türen entschieden. - © Madita Schellenberg
Über die Zukunft des Sportplatzes in Vörden wurde im Rat hinter verschlossenen Türen entschieden. | © Madita Schellenberg
NW Plus Logo Marienmünster

Sportplatz oder Bauplatz? Stadtrat macht aus Abstimmung ein Geheimnis

Den Rasenplatz in Vörden ins neue Baugebiet zu integrieren, ist in Vörden hoch umstritten. Warum die Schule den Platz nicht nutzt und wie entschieden wurde.

Madita Schellenberg

Marienmünster. In Marienmünster mag man’s manchmal geheim: Die Debatte um die Zukunft des Vördener Sportplatzes hat offenbar so viel Druck aus der Öffentlichkeit ausgelöst, dass die Mitglieder des Stadtrates lieber geheim abstimmten. Denn im Vorfeld der Ratssitzung waren von einigen Bürgern Flugblätter verfasst worden. Und am Dienstagabend war der Zuschauerraum mit rund 30 Gästen auch ungewöhnlich gut besetzt. Bei dem geheimen Votum kam dann ein denkbar knappes Ergebnis heraus...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG