0
Teamplayer Margret Struck inmitten des Erzieherinnenteams von St. Joseph in Bredenborn.

Text/Fotos: Christian Schlichter - © Christian Schlichter
Teamplayer Margret Struck inmitten des Erzieherinnenteams von St. Joseph in Bredenborn.

Text/Fotos: Christian Schlichter | © Christian Schlichter
Marienmünster

Abschied nach 45 Jahren für den Kindergarten

Margret Struck wird als Kita-Leitung in Bredenborn verabschiedet. Welche guten Wünsche und Präsente es gab – und warum dann Tränen flossen.

28.07.2021 | Stand 27.07.2021, 19:59 Uhr

Bredenborn. An guten Wünschen mangelte es zum Abschied nicht: „Sie wird uns sehr vermissen", war sich Moritz sicher. Und Nika vermutete, dass sie sicher in eine andere Kita gehen werde. Doch einige Kinder wussten auch, was Margret Struck, die nach 45 Jahren als Erzieherin, davon 22 Jahre als Kita Leitung von St. Joseph in Bredenborn, tun wird: Sie wird sich Hühner anschaffen und malen. Der Hühnerstall ist bereits bestellt, das Mal-Set mit einem Gutschein für den Profikurs erhielt sie jetzt von den Eltern geschenkt.

Mehr zum Thema