0
Die Niesebrücke bei Kollerbeck muss dringend saniert werden. Seit langem gilt hier eine Nutzlastbeschränkung. - © Madita Schellenberg
Die Niesebrücke bei Kollerbeck muss dringend saniert werden. Seit langem gilt hier eine Nutzlastbeschränkung. | © Madita Schellenberg

Marienmünster Sanierung der Niesebrücke: Kreisstraße 70 bis November voll gesperrt

Die historische Brücke aus Naturstein zwischen Kollerbeck und Born steht unter Denkmalschutz. Am Dienstagmorgen nach Pfingsten wird mit den Bauarbeiten begonnen.

31.05.2020 | Stand 30.05.2020, 18:01 Uhr

Born/Kollerbeck. Die Niesebrücke zwischen Kollerbeck und Born muss von Grund auf saniert werden. Am Dienstagmorgen nach Pfingsten wird mit den Bauarbeiten begonnen. Die Kreisstraße 70 wird in diesem Bereich voraussichtlich bis November voll gesperrt bleiben.

realisiert durch evolver group