Die Sanierung im Evangelischen Krankenhaus Holzminden schreitet voran. - © Nicole Niemann
Die Sanierung im Evangelischen Krankenhaus Holzminden schreitet voran. | © Nicole Niemann
NW Plus Logo Holzminden

So läuft die Sanierung des Holzmindener Krankenhauses

33,5 Millionen Euro investiert das Evangelische Krankenhaus Holzminden in seinen Standort. Nach vier Jahren Bauzeit im laufenden Betrieb soll Anfang 2021 fast alles fertig sein.

Nicole Fischer

Holzminden. Mehr als vier Jahre Bauzeit in acht Teilbauabschnitten nähern sich dem Ende: Anfang 2021 soll das Evangelische Krankenhaus in Holzminden soweit saniert sein, dass Patienten kaum noch etwas davon mitbekommen, dass hinter den Kulissen weiter gebaut wird. Dann stehen auch nur noch Kleinigkeiten sowie die Einrichtung des Sterilisationsbereichs an, der Großteil der umfassenden Kernsanierung wird dann abgeschlossen sein. Insgesamt 33,5 Millionen Euro hat das Krankenhaus investiert – Unterstützung gab es mit 17 Millionen vom Land Niedersachsen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema