0

Holzminden Jazz-Festival in Holzminden: 30 Jahre – drei Tage – fünf Bands

Vom 20. bis 22. September geht es im alten Bahnhof musikalisch rund. Karten gibt es beim Jazz-Club Holzminden und beim Stadtmarketing

10.09.2019 | Stand 10.09.2019, 12:54 Uhr
Freitag ab 21 Uhr: Sidney Ellis & The Midnight Preachers. - © Veranstalter
Freitag ab 21 Uhr: Sidney Ellis & The Midnight Preachers. | © Veranstalter

Holzminden. 30. Jazz-Festival Holzminden: Fünf Bands spielen vom 20. bis 22. September im alten Bahnhof Holzminden. Die „Coffee House Jazzband" aus Hameln läutet am Freitag, 20. September, ab 19 Uhr den runden Geburtstag ein. Ab 21 Uhr spielen dann Sidney Ellis & The Midnight Preachers. Der Samstag, 21. September, beginnt um 19 Uhr mit dem Trio „It’s M.E.", bevor um 21 Uhr das Wolfgang Lackerschmid-Trio und als Special Guest Stefanie Schlesinger die Bühne betreten. Der Sonntag, 22. September, bringt ab 11 Uhr einen Jazz-Frühschoppen mit dem Frank Muschalle-Trio. Stilistisch ist somit für alle Jazzfreunde etwas mit dabei.

realisiert durch evolver group