0
Kostprobe gefällig: Mareille Willmann kreiert in ihrer Holzmindener Küche neue Produktvarianten. Freund Eric Bullmann muss probieren. - © Thorsten Sienk
Kostprobe gefällig: Mareille Willmann kreiert in ihrer Holzmindener Küche neue Produktvarianten. Freund Eric Bullmann muss probieren. | © Thorsten Sienk

Holzminden Holzmindenerin will die Welt „zwiebelisieren“

Mareille Willmann aus Holzminden verkauft selbstgekochte Chutneys im Glas

Manuela Puls
01.12.2018 | Stand 01.12.2018, 16:32 Uhr

Holzminden. Vielleicht war ja doch die Kräuterbutter schuld daran, dass Mareille Willmann aus Holzminden vor drei Jahren Unternehmerin wurde. Nur, dass sie statt Kräuterbutter jetzt Zwiebelchutney verkauft. Damals, im Dorfladen der Mutter in Polle, muss bei dem Mädchen wohl der Geschäftsgeist erwacht sein. Die Kundschaft bestellte gerne Mareilles selbst gemachte Kräuterbutter – und die Kleine verdiente damit ihr erstes Geld.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG