0
OWL

Autostrecke am Bilster Berg verschiebt Eröffnungsparty

Blamage für den Kreis Höxter / 150 Investoren bangen

23.05.2012 | Stand 24.05.2012, 07:35 Uhr
Bis zu 50 Fahrzeuge gleichzeitig sollen auf dem Rundkurs am Bilster Berg fahren. Wegen des zu erwartenden Lärms fehlt aber noch die Betriebsgenehmigung. - © FOTO: BILSTER BERG DRIVE RESORT
Bis zu 50 Fahrzeuge gleichzeitig sollen auf dem Rundkurs am Bilster Berg fahren. Wegen des zu erwartenden Lärms fehlt aber noch die Betriebsgenehmigung. | © FOTO: BILSTER BERG DRIVE RESORT
Bilster Berg verschiebt 

große Eröffnungsparty - © OWL
Bilster Berg verschiebt
große Eröffnungsparty | © OWL

Bielefeld. Das Projekt ist in Europa einmalig. Auf dem 84 Hektar großen Gelände eines ehemaligen NATO-Munitionsdepots bei Bad Driburg im Kreis Höxter soll für 34 Millionen Euro eine Test- und Präsentationsstrecke für Automobile entstehen. Der Bau des 4,2 Kilometer langen Rundkurses in der idyllischen Landschaft des Bilster Berges ist bereits weit fortgeschritten. Ob und wann der Betrieb beginnen kann, steht aber in den Sternen.