0
Der Opel Astra kam erst neben dem Lkw zum Stehen. Der 39-jährige Beifahrer wurde tödlich verletzt. - © Polizei
Der Opel Astra kam erst neben dem Lkw zum Stehen. Der 39-jährige Beifahrer wurde tödlich verletzt. | © Polizei

HOLZMINDEN 39-Jähriger bei Unfall mit Lkw getötet

Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

05.07.2010 | Stand 06.07.2010, 11:19 Uhr

Kreis Holzminden. Bei einem schweren Verkehrsunfall am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 83 bei Polle (Landkreis  Holzminden) ist ein 39-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, wurden der 20-jährige Fahrer  sowie ein weiterer Mitfahrer (45) schwer verletzt.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group