0
Magisch zogen die riesigen Legosteine die Kinder an. So mancher Erwachsene wollte da sicherlich gern mitbauen. - © Simone Flörke
Magisch zogen die riesigen Legosteine die Kinder an. So mancher Erwachsene wollte da sicherlich gern mitbauen. | © Simone Flörke

Mächtig Trubel Weltkindertag in Höxter: Wie wichtig Kinder für die Zukunft sind

Der Kinderschutzbund Höxter organisiert mit vielen Gruppen und Einrichtungen einen Nachmittag mit Spiel und Spaß.

Simone Flörke
20.09.2022 | Stand 20.09.2022, 17:28 Uhr

Höxter. „Als er die Legosteine sah, gab’s kein Halten mehr“: Lachend steht die Mutter am Rande des Bausteine-Areals. Drinnen tummeln sich die Kinder mit überdimensionalen Legosteinen aus. Ein Anziehungspunkt beim Tag des Kindes. Nebenan wird gebastelt, musiziert, experimentiert – und vor allem: gespielt. „Heute stehen die Kinder mit Spiel und Spaß im Vordergrund“, sagt Thomas Freye vom Kinderschutzbund, der ein großes Programm mit Gruppen, Vereinen und Einrichtungen aufgefahren hat. „Wie wichtig sie sind für unsere Zukunft.“

Mehr zum Thema