0
Bei einem Weserpegel von gerade einmal 62 Zentimetern kann die Fotte Holli nicht fahren. - © s
Bei einem Weserpegel von gerade einmal 62 Zentimetern kann die Fotte Holli nicht fahren. | © s

Höxter Weser-Fähre in Höxter setzt wohl erst Ende September wieder über

Solange der Weserpegel unter 80 Zentimetern liegt, muss die Flotte Holli an Land bleiben. Claudia Koch erteilt auch anderen Ideen eine Absage.

Svenja Ludwig
26.08.2022 | Stand 26.08.2022, 16:44 Uhr

Höxter. Mickrige 62 Zentimeter misst die Weser am Freitagmorgen im Corveyer Hafen – nicht genug, damit die für die Zeit der Brückenbaustelle eingerichtete Weserfähre Flotte Holli übersetzen kann. „Das Weserwasser wird nicht mehr, sondern immer weniger“, bilanziert Höxters Baudezernentin und LGS-Gesellschaftschefin Claudia Koch in der jüngsten Ratssitzung.

Mehr zum Thema