0
Die Klinik für Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin am St. Ansgar Krankenhaus in Höxter bekommt einen neuen Chefarzt (v.l.): Geschäftsführer Christian Jostes, Dr. Béla Bózsik und Dr. Bülent Günesdogan. - © Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge
Die Klinik für Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin am St. Ansgar Krankenhaus in Höxter bekommt einen neuen Chefarzt (v.l.): Geschäftsführer Christian Jostes, Dr. Béla Bózsik und Dr. Bülent Günesdogan. | © Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Höxter Höxters neuer Chefarzt ist ein alter Bekannter

Béla Bózsik übernimmt im Oktober die Kardiologie der KHWE. Er kennt das St.-Ansgar-Krankenhaus Höxter bereits bestens.

28.07.2022 | Stand 28.07.2022, 08:48 Uhr

Höxter. Der neue Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin am St.-Ansgar-Krankenhaus der Katholischen Hospitalvereinigung Weser Egge (KHWE) in Höxter ist kein Unbekannter: Der ehemalige Oberarzt Béla Bózsik übernimmt zum 1. Oktober dieses Jahres die Leitung der Abteilung in Höxter. Damit tritt der 53-Jährige die Nachfolge von Mariuca Nicotera an, die das St.-Ansgar-Krankenhaus zum 31. Juli nach sechs Monaten aus persönlichen Gründen wieder verlässt und in ihre Heimat in Süddeutschland zurückkehrt. „Wir bedauern diese Entwicklung sehr." Nicotera war mit großen Plänen in Höxter angetreten.

Mehr zum Thema