0
Die Städtepartnerschaftsvorsitzende Jocelyne Lambert erhält von Landrat Michael Stickeln das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland. - © Burkhard Battran
Die Städtepartnerschaftsvorsitzende Jocelyne Lambert erhält von Landrat Michael Stickeln das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland. | © Burkhard Battran

Höxter Eine Brückenbauerin für bessere Verständigung

Die Vorsitzende des Arbeitskreises der Städtepartnerschaften, Jocelyne Lambert, aus Brenkhausen erhält das Bundesverdienstkreuz.

Burkhard Battran
17.07.2022 | Stand 17.07.2022, 14:57 Uhr

Höxter-Brenkhausen. Freundschaften muss man pflegen. Das sagt sich leicht. Gerade Freundschaften über große räumliche Distanzen lebendig zu halten, ist besonders schwierig. Das gilt für private Freundschaften und noch mehr für Städtepartnerschaften. Die Vorsitzende im Arbeitskreis Städtepartnerschaften im Höxteraner Heimat- und Verkehrsverein, Jocelyne Lambert aus Brenkhausen ist jetzt für ihr seit über 50 Jahren andauerndes Engagement für die Höxteraner Städtepartnerschaften mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden.

Mehr zum Thema