0
Carmen Markert begutachtet in der Sakristei der ehemaligen Abteikirche eines der kostbaren liturgischen Gewänder, die sie in ihrer Werkstatt in Hannover für die Dauerausstellung restaurieren wird. - © PV Corvey
Carmen Markert begutachtet in der Sakristei der ehemaligen Abteikirche eines der kostbaren liturgischen Gewänder, die sie in ihrer Werkstatt in Hannover für die Dauerausstellung restaurieren wird. | © PV Corvey

Kreis Höxter Exponate aus Corvey bekommen ihren Glanz zurück

Die Kirchengemeinde Corvey lässt barocke Kostbarkeiten für die neu konzeptionierte Dauerausstellung restaurieren. Und dabei kommen so manche Schätzchen ans Tageslicht, die bislang ein stilles Dasein fristeten.

04.05.2022 , 20:00 Uhr

Höxter. Sie sind verreist, um restauriert zu werden und nach dieser Frischzellenkur am angestammten Platz wieder aus Corveys glanzvoller barocker Klostergeschichte zu erzählen: Kostbare Exponate der Dauerausstellung im südöstlichen Flügel des Schlosses Corvey werden die Zeit bis zum Frühsommer 2023 in Fachwerkstätten verbringen. Einen Relaunch erfahren aber nicht nur sie.

Mehr zum Thema