0
Der Chefarzt der Geriatrie Thorsten Diercks (v. l.), Mitarbeiterin Tatjana Stamm, Geschäftsführer Rüdiger Pfeifer sowie Pflegedienstleiterin Daniela Linnenberg. - © Thomas Kube
Der Chefarzt der Geriatrie Thorsten Diercks (v. l.), Mitarbeiterin Tatjana Stamm, Geschäftsführer Rüdiger Pfeifer sowie Pflegedienstleiterin Daniela Linnenberg. | © Thomas Kube

Höxter Neues Testzentrum in der Asklepios Weserbergland-Klinik

Es gibt Aussichten für eine Weiternutzung des Gebäudes „Weserblick“ oberhalb von Höxter.

Thomas Kube
14.01.2022 | Stand 14.01.2022, 10:39 Uhr

Höxter. In der Asklepios Weserberglandklinik geht ab dem 17. Januar ein weiteres Testzentrum an den Start. Das Bürgertestzentrum wird in der Bastei des ehemaligen Pflegeheimes „Weserblick“ eingerichtet. Der Kreis Höxter hat den Bedarf eines weiteren Testzentrums erkannt und der Weserberglandklinik die Zertifizierung ausgesprochen. Sowohl die Technik, wie auch das Personal stehen laut Asklepios-WBK-Geschäftsführer Rüdiger Pfeifer in den Startlöchern. Die Termine sollen online gebucht werden können über die Internetseite www.asklepios.com/hoexter. Hier werden auch die Termine in Kürze zu finden sein, erklärt Geschäftsführer Pfeifer. Das kostenlose Parken vor dem Testzentrum ist garantiert, sagt Pfeifer.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG