Karl Lauterbach wird Bundesgesundheitsminister. Mediziner und Gesundheitsexperten im Kreis Höxter schätzen die Personalie ganz ähnlich ein. - © Reuters
Karl Lauterbach wird Bundesgesundheitsminister. Mediziner und Gesundheitsexperten im Kreis Höxter schätzen die Personalie ganz ähnlich ein. | © Reuters

NW Plus Logo Kreis Höxter "Klare Kante": Das fordern Ärzte aus dem Kreis Höxter von Karl Lauterbach

Der neue Gesundheitsminister polarisiert. Aber Medizin-Experten aus dem Kreis Höxter bewerten die Personalie ganz ähnlich. Das erwarten sie jetzt von ihm.

Ralf T. Mischer

Kreis Höxter. Er polarisiert: Einige halten ihn in der derzeitigen Corona-Pandemie für den Heilsbringer, andere sehen in Karl Lauterbach einen Dampfplauderer, der seine Zeit maßgeblich damit verbringt, in Talkshows zu sitzen. Mediziner und Ärzte aus dem Kreis Höxter bewerten es positiv, dass der SPD-Politiker heute zum Gesundheitsminister gewählt werden soll. Allerdings stellen sie auch klar, dass vor Lauterbach riesige Aufgaben stehen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema