Die Brücke hat Schäden, weshalb Betonteile seit 2016 die Zufahrt für schwere Fahrzeuge sperren. - © Straßen NRW
Die Brücke hat Schäden, weshalb Betonteile seit 2016 die Zufahrt für schwere Fahrzeuge sperren. | © Straßen NRW

NW Plus Logo Höxter Jetzt geht’s los mit den Bauarbeiten an der Weserbrücke in Höxter

An diesem Montag informiert der Landesbetrieb Straßen die Höxteraner über die Abläufe bei den Bauarbeiten an der Weserbrücke – ein Aus- und ein Rückblick.

Simone Flörke

Höxter. Jetzt wird’s konkret: Am Montagabend finden zwei öffentliche Informationsveranstaltungen des Landesbetriebs Straßen NRW zu den geplanten Baumaßnahmen an der Weserbrücke (Landesstraße 755) in der Stadthalle statt (siehe Info-Kasten). Zeit, um Rück- und Ausblick zu halten und zusammenzufassen. Das sind die Infos des Landesbetriebs zum Projekt, für das rund drei Millionen Euro und eine Bauzeit von 12 bis 18 Monaten veranschlagt worden sind. Ausgangspunkt ...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema