0
Mitarbeiter im Krankenhaus bekommen eine Covid-Auffrischungsimpfung. - © Ulf Hanke
Mitarbeiter im Krankenhaus bekommen eine Covid-Auffrischungsimpfung. | © Ulf Hanke

Kreis Höxter Medizinisches Personal im Kreis Höxter erhält Booster-Impfung

Krankenhäuser in der Region setzen auf hohe Impfquote.

David Schellenberg
31.10.2021 | Stand 30.10.2021, 15:15 Uhr

Kreis Höxter. Seit Mitte Oktober bieten die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge ihren rund 3.000 Mitarbeitern die Auffrischimpfung an. Diese sind für diejenigen vorgesehen, die ihren Impfschutz vor sechs oder mehr Monaten komplettiert haben. In der Regel haben die Mitarbeiter also ihre zweite Impfung bis Mitte April 2021 erhalten. Aber auch, wer vor sechs Monaten oder mehr von COVID-19 genesen ist und seine letzte Impfung nicht später erhalten hat, kann sich jetzt erneut impfen lassen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG