Der Busverkehr bekommt eine neue Finanzierungsgrundlage – und zwar komplett hochstiftweit spätestens im Sommer 2025. - © Simone Flörke
Der Busverkehr bekommt eine neue Finanzierungsgrundlage – und zwar komplett hochstiftweit spätestens im Sommer 2025. | © Simone Flörke
NW Plus Logo Kreis Höxter

Nahverkehr im ländlichen Raum: Millionen-Kosten für Kommunen im Kreis Höxter

Der Nahverkehrsverbund Paderborn-Höxter strukturiert gerade die Buslinien von Eigen- auf Gemeinwirtschaftlichkeit um. Das hat Folgen auch für die Städte im ländlichen Kreis Höxter und das Angebot.

Simone Flörke

Kreis Höxter. Die Kämmerer der Kommunen im Kreis Höxter müssen ebenso wie die Kollegen im Kreis Paderborn mit dem Rechnen beginnen: Denn die Städte müssen sich auf neue Kosten im Nahverkehr (ÖPNV) bei den Buslinien einstellen. Das hat zu tun mit der Kosten-Umstrukturierung innerhalb des Nahverkehrsverbundes Paderborn/Höxter (nph). Der organisiert zwölf sogenannte Linienbündel im Hochstift: gebündelte Buslinien, die sich aus mehr und minder stark erlösträchtigen Strecken zusammensetzen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG