Das Parkhaus Bachstraße in Höxter ist wieder vollständig geöffnet. - © David Schellenberg
Das Parkhaus Bachstraße in Höxter ist wieder vollständig geöffnet. | © David Schellenberg
NW Plus Logo Höxter

Parkhaus Bachstraße in Höxter ist wieder vollständig geöffnet

Monatelang haben sich die Bauarbeiten verzögert. Nicht zum ersten Mal bei diesem Objekt.

Alexander Graßhoff
David Schellenberg

Höxter. Pünktlich vor dem Märchensamstag, 16. Oktober, in Höxter ist das Parkhaus Bachstraße wieder vollständig geöffnet. Alle Parkdecks sind jetzt wieder für Autofahrer nutzbar – auch wenn die Abnahme der Bauarbeiten nach Informationen nw.de erst am Donnerstag erfolgt. Das Parkhaus war Anfang Mai voll gesperrt worden, weil unbedingt die Betonauffahrten (Rampen) saniert werden mussten. Auch die Sanierung der Entwässerungsanschlüsse stand auf dem Plan. Vorab geschätzte Gesamtkosten: rund 300.000 Euro. Eigentlich sollten die Arbeiten bereits Ende Juli vollständig abgeschlossen sein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema