Bärbel Werzmirzowsky und Fritz Ostkämper vor dem Forum Jacob Pins. - © Carmen Pförtner
Bärbel Werzmirzowsky und Fritz Ostkämper vor dem Forum Jacob Pins. | © Carmen Pförtner
NW Plus Logo Höxter

Veränderungen an der Spitze der Jacob-Pins-Gesellschaft

Zwei prägende Gesichter geben ihre Vorstandsämter ab. Sie erzählen zum Abschied, was sie in den vielen Jahren besonders bewegt hat.

Simone Flörke

Höxter. Es steht ein Generationswechsel bei der Jacob-Pins-Gesellschaft in Höxter an: Mit Bärbel Werzmirzowsky (zweite Vorsitzende und Geschäftsführerin) und Fritz Ostkämper (Vorsitzender) verabschieden sich an diesem Donnerstag bei der Mitgliederversammlung zwei Gesichter aus dem Vorstandsteam. Nach Dieter Schuler die beiden letzten Aktiven der Friedensbewegung der 1980er-Jahre. Was sind die Gründe? Wer soll die Nachfolge antreten? Und welche Momente haben die beiden besonders in Erinnerung? 18 Jahre sei er im Vorstand gewesen, sagt Ostkämper. Davon acht als Vorsitzender...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema