0
Seit Ende 2012 betreibt Mäc Geiz die Filiale in der Marktstraße 13. - © Niklas Tüns
Seit Ende 2012 betreibt Mäc Geiz die Filiale in der Marktstraße 13. | © Niklas Tüns

Höxter Mäc Geiz schließt: Neuer Leerstand in Höxteraner Altstadt

Die Eigentümerfamilie ist für neue Nutzungen verschiedenster Art offen. Immerhin handle es sich um ein "Aushängeschild für die Innenstadt".

Niklas Tüns
28.08.2021 | Stand 28.08.2021, 11:59 Uhr

Höxter. Ein Plakat im Schaufenster macht darauf aufmerksam: Die Mäc-Geiz-Filiale in der Höxteraner Altstadt schließt. Der 4. September sei der letzte verkaufsoffene Tag, schreibt das Unternehmen. Familie Pammel, der das historische Gebäude in der Marktstraße 13 gehört, sagt auf Nachfrage, dass der Pachtvertrag ausgelaufen sei.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG