Für manche Gruppen gilt eine Booster-Impfung gegen Corona als sinnvoll. - © Symbolbild: Pixabay
Für manche Gruppen gilt eine Booster-Impfung gegen Corona als sinnvoll. | © Symbolbild: Pixabay
NW Plus Logo Kreis Höxter

Booster-Impfung: Geht es im Kreis Höxter bald in die dritte Runde?

Kommt die Booster-Spritze für alle? Und wie läuft das Impfen bei den Kindern, jetzt, da es eine Stiko-Empfehlung gibt?

Svenja Ludwig

Kreis Höxter. Den Booster für alle hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in den Raum geworfen. Bisher war die Impfauffrischung gegen das Coronavirus nur für Risikogruppen im Gespräch. Wie sinnvoll ein dritter Piks auch für den Rest der Bevölkerung wäre, dazu gibt es laut Ulrich Polenz, Bezirksstellenleiter der Kässenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe, noch keine wirklichen wissenschaftlichen Erkenntnisse. Das liegt vor allem daran, dass die Daten fehlen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG