NW News

Jetzt installieren

0
Kita-Leiterin Michaele Schrader beweist beim Singen mit den Kindern noch einmal ihr Motivationstalent. - © Burkhard Battran
Kita-Leiterin Michaele Schrader beweist beim Singen mit den Kindern noch einmal ihr Motivationstalent. | © Burkhard Battran

Warburg Leiterin des Warburger Familienzentrums Arche nach 46 Jahren verabschiedet

Michaele Schrader, Leiterin des Warburger Familienzentrums Arche, geht in den Ruhestand. Vor Warburg hatte sie Leitungsfunktionen in Höxter und Steinheim inne.

Burkhard Battran
21.06.2021 | Stand 21.06.2021, 18:30 Uhr

Warburg. Leicht ist ihr der Abschied nicht gefallen. „Ich habe sogar extra ein halbes Jahr verlängert, damit ich wenigstens noch die Rezertifizierung als Familienzentrum abschließen kann und das ist ja auch gelungen", sagte Kita-Leiterin Michaele Schrader. In einem feierlichen Gottesdienst mit Superintendent Volker Neuhoff und Pfarrerin Patrizia Müller in der evangelischen Kirche Maria im Weinberg in Warburg ist die 66-Jährige am Samstag nach 46 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet worden.

Mehr zum Thema