In den kommenden Tagen ist das Impfzentrum des Kreises Höxter nur eingeschränkt geöffnet. - © David Schellenberg
In den kommenden Tagen ist das Impfzentrum des Kreises Höxter nur eingeschränkt geöffnet. | © David Schellenberg

NW Plus Logo Kreis Höxter Ab Ende Juni wieder mehr Erstimpfungen im Kreis Höxter

Warum KVWL-Regionalchef Dr. Ulrich Polenz sehr vorsichtig optimistisch ist - und wie er zu Massenimpfungen von Schülern steht.

David Schellenberg

Kreis Höxter. Es ist zumindest ein kleines Fünkchen Hoffnung, das Dr. Ulrich Polenz allen bisher noch nicht gegen Covid-19 Geimpften machen will. „Wir hoffen, ab der vierten Juni-Woche wieder mehr Erstimpfungen durchführen zu können", sagt der Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung für Paderborn und Höxter, auf Anfrage von nw.de.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema