Auch wenn die Luca-App genutzt wird, müssen weiter Kontaktdaten über Kontaktformulare erfasst werden, so die Datenschutzexpertin. - © Ralf Mischer
Auch wenn die Luca-App genutzt wird, müssen weiter Kontaktdaten über Kontaktformulare erfasst werden, so die Datenschutzexpertin. | © Ralf Mischer
NW Plus Logo Datenschutzexpertin

Impfnachweis, Luca-App, Negativ-Tests: „Unternehmer sind verunsichert“

Die Geschäfte sind wieder offen – die Verunsicherung bleibt. Datenschutzexpertin Christiana Spellerberg aus Warburg erklärt aus ihrer Sicht, worauf Unternehmer und Kunden achten sollten.

Ralf T. Mischer

Was verunsichert Unternehmer, Gastronomen und Geschäftsinhaber derzeit? Christiana Spellerberg: Wie in vielen anderen Bereichen auch, mangelnde Transparenz und unzuverlässige Informationen. Jedes Bundesland veröffentlicht eigene Verordnungen, mit unterschiedlicher Laufzeit und Gültigkeit. Selbst darauf kann sich niemand verlassen. Praktisch muss jeder Selbstständige täglich nachsehen, ob sich die Verordnung geändert hat. Zusätzlich kommen die Kontrollfunktionen der Unternehmen hinzu...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG