NW News

Jetzt installieren

0
Sylke Schlüter-Pottmeier vom Höxter-Tisch mit Abit Korkmaz und Burak Yilan von WiKult. - © Thomas Kube
Sylke Schlüter-Pottmeier vom Höxter-Tisch mit Abit Korkmaz und Burak Yilan von WiKult. | © Thomas Kube

Bulgur für Bedürftige: Höxter-Tisch gibt zu Ramadan Essen aus

Im Fastenmonat verzichten gläubige Muslime tagsüber auf Essen und Getränke. Abends wird gemeinsam das Fasten gebrochen. Wegen Corona braucht es Alternativen.

Thomas Kube
28.04.2021 | Stand 27.04.2021, 20:58 Uhr

Höxter. Essen geht nicht nur durch den Magen, es fördert auch den interkulturellen Zusammenhalt: Der Verein WiKult (Verein für Wissen und Kultur mit Sitz in Paderborn) hat bedürftige Menschen aus Höxter mit Essen versorgt im Rahmen der Aktion „Teilhabe im Ramadan". Die Verteilung der 50 gespendeten orientalischen Spezialitäten wurde über den Höxter-Tisch organisiert.

Mehr zum Thema