0
Im Kreis Höxter gelten ab Samstag neue, lockerere Corona-Regeln. - © Lena Henning (Symbolbild)
Im Kreis Höxter gelten ab Samstag neue, lockerere Corona-Regeln. | © Lena Henning (Symbolbild)
Kreis Höxter

Corona-Sonderregel im Kreis Höxter: Ab Samstag Einkaufen ohne Termin

Es wird gelockert. Ab Samstag sollen etwa Tierparks, Museen und Bibliotheken öffnen. Gleichzeitig müssen aber Kontakte besonders gut nachverfolgbar sein. Da setzt der Kreis auf digitale Wege.

09.04.2021 | Stand 09.04.2021, 18:28 Uhr

Kreis Höxter. Nach Abstimmung mit dem Land NRW hat der Kreis Höxter am Freitag eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Das teilt der Kreis mit. Weil der Kreis Höxter landesweit der einzige Kreis mit einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 sei, treten ab Samstag, 10. April neue Regelungen in Kraft: Es wird gelockert. Öffnungsschritte soll es laut Kreis für Einzelhandel, Tierparks, Museen und Bibliotheken geben.

Mehr zum Thema