0
Am Donnerstag stimmt der Haupt- und Finanzausschuss über die Zukunft des Sports in Höxter ab. - © Symbolbild Pixabay
Am Donnerstag stimmt der Haupt- und Finanzausschuss über die Zukunft des Sports in Höxter ab. | © Symbolbild Pixabay

Höxter Stadt Höxter und Stadtsportverband wollen Sportpakt erneuern

Am Donnerstag stimmt der Haupt- und Finanzausschuss darüber ab, ob die bisherige Zusammenarbeit zwischen Verband und Kommune fortgesetzt werden soll. Darum geht es dabei konkret.

Jan-Henrik Gerdener
28.01.2021 | Stand 27.01.2021, 19:43 Uhr

Höxter. Am Donnerstag entscheidet der Haupt- und Finanzausschuss darüber, ob die Stadt Höxter den „Pakt des Sportes" mit dem Stadtsportverband unbefristet weiterführen soll. Den Beschluss von Kommune und Verband, enger zusammenzuarbeiten, gab es im Rat der Stadt bereit Ende 2017. Doch er galt nur für den Rest der damals laufenden Amtsperiode und muss nun erneuert werden. Darum geht es in dem Sportpakt konkret.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG