Platz eins: Im Kreis Höxter am häufigsten gesichtet wurde der Haussperling. Er ist auch der auf dem gesamten Bundesgebiet Spitzenreiter bei der „Stunde der Wintervögel". - © NABU/Fotonatur
Platz eins: Im Kreis Höxter am häufigsten gesichtet wurde der Haussperling. Er ist auch der auf dem gesamten Bundesgebiet Spitzenreiter bei der „Stunde der Wintervögel". | © NABU/Fotonatur
NW Plus Logo Kreis Höxter

Vogelzählung: Das ist der Wintervogel Nummer eins im Kreis Höxter

Bei der „Stunde der Wintervögel“ haben dem Naturschutzbund Deutschland mehr Menschen Vogelsichtungen gemeldet als je zuvor – auch im Kreis Höxter. Weniger erfreulich sind die Ergebnisse der Zählung.

Judith Gladow

Kreis Höxter. Bei der Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel" des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu) vom 8. bis zum 10. Januar haben so viele Menschen mitgemacht wie noch nie: Bundesweit haben bereits mehr als 200.000 Vogelfreunde ihre Ergebnisse an den Nabu und seinen bayerischen Partner, den Landesbund für Vogelschutz (LBV) gesendet. In Nordrhein-Westfalen allein waren es mehr als 45.000 Zählende, die mehr als eine Million Vögel gemeldet haben. Auch im Kreis Höxter hat sich die Anzahl derer, ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG