Nun gilt die 15-Km-Regel in NRW doch. - © Pixabay
Nun gilt die 15-Km-Regel in NRW doch. | © Pixabay

NW Plus Logo Höxter und Minden-Lübbecke Hohe Bußgelder drohen: 15-Kilometer-Regel nun doch in Teilen von OWL

NRW setzt nun doch die umstrittene Regel um. In OWL gilt sie für die Kreise Höxter und Minden-Lübbecke. Die Verordnung droht mit hohen Bußgeldern. Skepsis herrscht hinsichtlich möglicher Kontrollen.

Oliver Auster
Dorothea Hülsmeier

Düsseldorf. Die 15-Kilometer-Regel für extreme Corona-Hotspots gilt seit Dienstag auch in Nordrhein-Westfalen. Die Landesregierung erließ eine Regionalverordnung mit Vorgaben, wann der Bewegungsradius von Menschen eingeschränkt werden soll. Kriterien sind demnach eine Infektionsrate von „deutlich über 200" gerechnet auf 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen mit einer Tendenz, die eine nachhaltige Überschreitung dieses Wertes erwarten lässt...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group