0
So sieht der Stimmzettel für die Bürgermeister-Stichwahl in Höxter am 27. September aus. - © Stadt Höxter
So sieht der Stimmzettel für die Bürgermeister-Stichwahl in Höxter am 27. September aus. | © Stadt Höxter
Kreis Höxter

Stichwahlen im Kreis Höxter: Siege für Hartmann, Suermann und Schlütz

In Höxter, Marienmünster und Nieheim setzen sich jeweils unabhängige Kandidaten durch.

Madita Schellenberg
27.09.2020 | Stand 27.09.2020, 21:30 Uhr
David Schellenberg

Birger Berbüsse

Simone Flörke

Kreis Höxter. Die Auszählung der Stichwahlen dauerte keine ganze Stunde, dann standen auch die letzten drei Bürgermeister im Kreis Höxter fest. In Höxter, Marienmünster und Nieheim hatten die Bürger ein zweites Mal an die Wahlurne gemusst, da dort keiner der Bürgermeister-Kandidaten die notwendige Mehrheit von 50 Prozent plus eine Stimme erreicht hatte. Die Stichwahlen brachten folgende Ergebnisse:

Mehr zum Thema