Huxori 2019 - © Simone Flörke
Huxori 2019 | © Simone Flörke

NW Plus Logo Kreis Höxter Sonntagsöffnung trotz Corona: Im Kreis Höxter laufen die Planungen

Wegen Corona sind mit Großveranstaltungen auch verkaufsoffene Sonn-und Feiertage ausgefallen. Doch nach einem Erlass des Landes NRW wird in den Kommunen nun wieder geplant.

Alexander Graßhoff

Kreis Höxter. Bis zum 31. Oktober bleiben Großveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie verboten. Damit ist jedoch auch den verkaufsoffenen Sonn- und Feiertagen die Grundlage entzogen. Denn diese dürfen laut Ladenöffnungsgesetz des Landes NRW nur im öffentlichen Interesse stattfinden, sind also an Anlässe wie Feste, Märkte oder Messen gebunden. Drei Prozent ihres Umsatzes erwirtschaften Einzelhändler in NRW nach Landesangaben an verkaufsoffenen Sonn- und Feiertagen. Nun hat sich das NRW-Wirtschaftsministerium um Ersatz bemüht. ...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Nur für kurze Zeit

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group