0
Erinnerung an 1989: Die East-Side-Gallery ist das längste noch erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer, heute eine touristische Attraktion. - © picture alliance / Winfried Rothermel
Erinnerung an 1989: Die East-Side-Gallery ist das längste noch erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer, heute eine touristische Attraktion. | © picture alliance / Winfried Rothermel

Kreis Höxter So erlebten Höxters Bürgermeister und der Landrat den Mauerfall 1989

Kreis Höxter. Es gibt Momente im Leben, da weiß man noch Jahrzehnte später, wo man war. Genau so ein Tag war der 9. November 1989, als am Abend Günter Schabowski seine Pressekonferenz gab und anschließend die Mauer fiel. Die NW Höxter fragte die Bürgermeister und den Landrat nach ihren Erinnerungen.

realisiert durch evolver group