0
Der Wagen raste knapp an der Ampel vorbei durch die Hecke in das Friseurgeschäft und fing Feuer. - © David Schellenberg
Der Wagen raste knapp an der Ampel vorbei durch die Hecke in das Friseurgeschäft und fing Feuer. | © David Schellenberg

Höxter Auto rast in Gebäude und fängt Feuer - Fahrer stirbt im Wagen

Die Einzelheiten zum Hergang des Unfalls sind bislang ungeklärt

David Schellenberg
04.10.2019 | Stand 04.10.2019, 18:29 Uhr |

Höxter-Stahle. Was sich genau eine halbe Stunde vor Mitternacht am Einheitsfeiertag in Höxters Ortsteil Stahle abgespielt hat, muss die Kriminalpolizei noch ermitteln. Fest steht: Ein Auto ist mit hoher Geschwindigkeit in einen Friseursalon gerast und hat sofort Feuer gefangen. Mindestens ein Mensch kam ums Leben.

realisiert durch evolver group