0

Höxter Dieter Maletz wird am 29. September aus Höxter verabschiedet

Der Pfarrer hat aus persönlichen Gründen zum 1. Oktober seine Versetzung nach Minden beantragt. Er war seit 27 Jahren in Höxter in der evangelischen Gemeinde tätig

Simone Flörke
28.08.2019 | Stand 28.08.2019, 16:16 Uhr
Dieter Maletz: Er war 27 Jahre Pfarrer in Höxter. - © Simone Flörke
Dieter Maletz: Er war 27 Jahre Pfarrer in Höxter. | © Simone Flörke

Höxter. Nun wird der Abschied aus Höxter nach so vielen Jahren konkret: Pfarrer Dieter Maletz verlässt die Stadt an der Weser und wird am Sonntag, 29. September, in einem Gottesdienst aus seiner Pfarrstelle in Höxter verabschiedet. Superintendent Volker Neuhoff vom Evangelischen Kirchenkreis Paderborn erklärt dazu: „Pfarrer Maletz wird aus persönlichen Gründen einen Antrag auf Versetzung in einen anderen kirchlichen Dienst stellen.“

realisiert durch evolver group