0
Bagger bei der Arbeit: Am künftigen Standort des neuen Hallenbades Höxter haben Mittwochmorgen die Erdbau- und Vermessungsarbeiten begonnen. - © Simone Flörke
Bagger bei der Arbeit: Am künftigen Standort des neuen Hallenbades Höxter haben Mittwochmorgen die Erdbau- und Vermessungsarbeiten begonnen. | © Simone Flörke

Höxter Erdarbeiten am Hallenbad-Standort in Höxter beginnen

Der offizielle Spatenstich ist für Anfang Juli geplant

Simone Flörke
12.06.2019 | Stand 12.06.2019, 11:34 Uhr

Höxter. Es geht los: Die ersten Bauarbeiten für das lang ersehnte neue Höxteraner Hallenbad am Schulzentrum an der Lütmarser Straße haben am Mittwochmorgen begonnen. Ein Bagger fraß sich durch die Erde am aufgeschütteten Wall hin zur B 64 (Entlastungsstraße). Dieser soll bis auf Höhe einer Straßenlaterne dort angetragen werden. Die Erde wird per Lkw abgefahren. Zudem waren Vermessungsfachleute vor Ort, die das Baufeld einmaßen.

realisiert durch evolver group